Was sind die Garbsener Sternschnuppen?

Das Umweltprojekt "Die Garbsener Sternschnuppen" ist eine Kooperation der Grundschule Saturnring, dem Jugendzentrum im Freizeitheim und dem Ortsrat Garbsen.

Jeweils montags während des zweiten Schulhalbjahrs helfen sieben Schülerinnen und Schüler der Grundschule Saturnring dabei, dass unser schöner Stadtteil ein bisschen sauberer wird. Initiiert und betreut wird das Projekt durch das Jugendzentrum im Freizeitheim. Der Ortsrat honoriert das besondere Engagement der Kinder und wird die  Projektteilnehmer*innen kurz vor den Sommerferien zu einem Besuch ins Rastiland einladen. Seit 2019 wird das Projekt zusätzlich durch E-Center Garbsen unterstützt.

 

Zum Seitenanfang